Mein Name ist Anke Wolfram (geborene Hartwig) und ich wurde im Januar 1978 in Kühlungsborn geboren. Nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Abitur am Fritz-Reuter-Gymnasium in Kühlungsborn im Juni 1996 begann ich eine dreijährige Ausbildung zur Hebamme an der Universitäts-Frauenklinik in Rostock und bin seit August 1999 examinierte Hebamme (Note „Gut“) ☺.
Im September 1999 zog es mich nach München zu meinem Mann. Dort arbeitete ich bis Januar 2003 als in Vollzeit angestellte Hebamme im Kreißsaal und nebenher als freiberufliche Hebamme in der Vor- und Nachsorge für ein bekanntes Perinatalzentrum mit jährlich rund 2000 Geburten.
Ich absolvierte von 2000 bis 2002 eine anerkannte Akupunkturausbildung bei ProMedico und schloss diese mit „Gut“ ab.
Von Januar 2003 bis September 2004 habe ich als selbständige Hebamme an zwei Kreiskrankenhäusern in und später südwestlich von München und in meiner eigenen Praxis gearbeitet. Ich habe bisher circa 700 Geburten im Kreißsaal begleitet.
Im September 2004 kehrten mein Mann und ich nach Kühlungsborn zurück. Wir haben mittlerweile zusammen 3 Söhne (2, 7 und 11 Jahre alt).

Seit August 2009 lebe ich mit meiner Familie in einem beschaulichen Dörfchen bei Kröpelin und betreibe eine Hebammenpraxis im Herzen der Schusterstadt Kröpelin. Hier betreue ich werdende Eltern zwischen Rerik, Nienhagen, Bad Doberan, Satow, Neubukow und Kröpelin und biete ihnen meine Hilfe und Unterstützung an.

Im Sommer 2010 erhielt ich die Zusatzqualifikation „Familienhebamme“, was mir nun erlaubt im Auftrag des Gesundheitsamts, Familien mit besonderen Bedarfen bis zum 1. Lebensjahr ihres Kindes zu begleiten und im Lebensalltag zu unterstützen. Dabei ist mir eine gute Zusammenarbeit mit anderen Professionen und Institutionen sehr wichtig.

Seit Mai 2010 trage ich den akademischen Titel Diplom-Sozialverwaltungswirtin (FH) im Fach Sozialmanagement.

Von Okt. 2015 bis Januar 2017 war ich als Hebamme im Kreißsaal der Sana Hanse-Klinik in Wismar tätig und konnte meinen praktischen Erfahrungsschatz auffrischen und um einige Geburten vergrößern!